Die 10-Vorteile des niederländischen Steuersystems

Historisch gesehen waren die Niederlande als europäisches Handelszentrum und als maritime Verbindung zwischen dem Alten Kontinent und Nord- und Südamerika, Asien und Afrika bekannt. Um seinen Status zu erhalten, arbeitet das Land an einem noch besseren, freundlicheren Geschäftsklima und zieht internationale Investoren an. Die Bemühungen zahlen sich aus, da Holland derzeit die EU-Basis von 2100 + Unternehmen aus Nordamerika ist und zählt. Warum ist Holland ein so attraktives Geschäftsland? Die Gründe sind vielfältig und einer von ihnen ist das Steuersystem, das verschiedene Anreize bietet.

Die 10-Vorteile des niederländischen Steuersystems:

  1. Das Gesetz in den Niederlanden sieht Kürzungen der Quellensteuer auf Dividenden, Lizenzgebühren und Zinsen vor, die an lokale Unternehmen gezahlt werden, und schließt die Besteuerung von Kapitalgewinnen, die aus Aktienverkäufen in Quell-Jurisdiktionen erzielt werden, von der Besteuerung aus.
  2. Hollands Netz von Investitionsabkommen gehört zu den umfangreichsten der Welt. Es umfasst 96-Gerichtsbarkeiten und niederländische Gesellschaften mit beschränkter Haftung haben Zugang dazu. Das Netzwerk schützt Investoren vor Enteignungen und garantiert, dass sie genauso behandelt werden wie Investoren aus dem In- oder Ausland. In einer Unternehmensstruktur kann eine niederländische Einrichtung Schutz vor Eingriffen ausländischer Regierungen durch Klauseln zur Beilegung von Streitigkeiten bieten, die eine internationale Schiedsgerichtsbarkeit unter Nutzung des niederländischen Rechtssystems ermöglichen.
  3. EU-Richtlinien bieten a Senkung der Quellensteuer auf Transaktionen zwischen verbundenen Unternehmen.
  4. Volle Steuerbefreiung für Einkommen von ausländischen Tochtergesellschaften, die die regulatorischen Anforderungen erfüllen. Die so genannte Beteiligungsfreistellung ermöglicht Steuerbefreiungen für anrechenbare Kapitalgewinne und Dividenden, wenn eine lokale Holding mindestens fünf Prozent Anteile hält und eine von zwei Anforderungen erfüllt:
    a) Das konsolidierte Vermögen der Tochtergesellschaft umfasst <50 Prozent niedrig besteuerte passive Anlagen.
    b) Durch die Investition in die jeweilige Tochtergesellschaft strebt das Unternehmen eine Rendite an, die über der aus der regelmäßigen Vermögensverwaltung erwarteten Rendite liegt.
    Die Tochtergesellschaft muss realistische Steuern nach niederländischen Standards zahlen (mindestens 10 Prozent). Das Gesetz sieht auch eine Steuerbefreiung für Einkommen vor, die von internationalen ständigen Büros niederländischer Unternehmen und steuerlich wirksamer Gewinnrückführung ausgehen.
  5. Spezielles Steuersystem für Innovationen, bei dem Gewinne aus qualifizierten immateriellen Vermögenswerten mit einem Steuersatz von 5 Prozent besteuert werden.
  6. IP-Vereinbarungen und -Finanzierungen (einschließlich Hybridanleihen) ohne Selbstbehalte bei Lizenzgebühren, Zinsen und Dienstleistungen, selbst wenn sie an einen Steuerparadies gezahlt werden.
  7. Unterstützung für Niederländische Betriebe, die Unternehmen gründen auf dem Gebiet der EU.
  8. Latente Steuern für Unternehmensrestrukturierungen.
  9. Möglichkeit zur Bildung eines konsolidierten Konzerns / einer steuerlichen Organschaft (wenn für direkte Tochtergesellschaften von in den Niederlanden niedergelassenen Gesellschaften besondere Voraussetzungen erfüllt sind), die eine konsolidierte Besteuerung ermöglichen.
  10. Möglichkeit, Steuern auf Gewinne aus der Umwandlung oder dem Verkauf von immateriellen oder materiellen Vermögenswerten, ausgenommen passive Anlagen, zu verschieben.

Sie suchen Steuervorteile und exklusive Vorteile in Bezug auf die Steuerplanung? Die niederländischen Unternehmen haben viel zu bieten. Darüber hinaus wird Holland zu einer attraktiven Gerichtsbarkeit für Holdings. Informieren Sie sich über die Möglichkeiten, die das Land bietet, indem Sie unsere Spezialisten bei der Gründung kontaktieren.

Benötigen Sie weitere Informationen über die niederländische BV?

KONTAKTIEREN SIE EIN EXPERTEN
Engagiert, um Unternehmer bei der Gründung und dem Wachstum von Unternehmen in den Niederlanden zu unterstützen.

Mitglied von

menuChevron-downKreuzkreis