Eine Frage haben? Rufen Sie einen Experten an

Eine Frage haben? Rufen Sie einen Experten an

Steuererleichterungen für neue Unternehmen in den Niederlanden

Niedrigere Einkommenssteuer mit der Innovation Box

Vermarkten Sie neue innovative Produkte, die auf Ihrer eigenen Forschung und Entwicklung basieren? Dann sind Sie möglicherweise für die Innovation Box berechtigt. Die Innovationsbox reduziert die Körperschaftsteuer für Gewinne aus innovativen Aktivitäten. Ab 2018 gilt ein effektiver Steuersatz von 7% anstelle des Höchstsatzes von 25%. Die Steuerbehörden setzen die Innovationsbox um.
Wenn Sie die Innovationsbox verwenden möchten, müssen Sie eine F & E-Erklärung und in einigen Fällen auch ein Patent einreichen. Diese Regelung ist nur für Unternehmen von Interesse, die der Körperschaftsteuer unterliegen, wie beispielsweise Gesellschaften mit beschränkter Haftung. Wenden Sie sich an ICS, um weitere Informationen zu den potenziellen Vorteilen von zu erhalten die Innovationsbox.

Die Kleininvestitionszulage (Kleinschaligheidsinvesteringsaftrek oder KIA)

Investieren Sie in Unternehmensvermögen? Dann können Sie einen Betrag mit einem Investitionsabzug vom Gewinn abziehen. Sie haben dann Anspruch auf eine kleine Investitionszulage (KIA). Die Höhe des KIA hängt vom investierten Betrag ab.

Wer ist berechtigt?
Sie sind möglicherweise berechtigt, wenn Ihr Unternehmen in den Niederlanden ansässig ist und Sie Einkommensteuer oder Körperschaftsteuer zahlen müssen.
Sie investieren in Unternehmensressourcen für Ihr Unternehmen.

Innerhalb eines Jahres investieren Sie einen bestimmten Betrag in neue oder gebrauchte Geschäftsgüter. In dem Tabelle der Steuerbehördenfinden Sie die Prozentsätze für den Investitionsabzug.

Veräußerungszusatz
Verkaufen oder spenden Sie Ihr Vermögen innerhalb von 5 Jahren nach Ihrer Investition? Und liegt der Gesamtwert bei über 2,300 Euro? In diesem Fall müssen Sie einen Teil des Abzugs über den Veräußerungszuschlag zurückzahlen.

Wie können Sie sich bewerben?
Sie können den kleinen Investitionsabzug auf Ihre Einkommensteuer oder Körperschaftsteuererklärung anwenden.

Energieinvestitionszulage (UVP)

Wenn Sie in bestimmte energiesparende Vermögenswerte und nachhaltige Energie investieren, können Sie einen Teil der Investitionskosten von Ihrem steuerpflichtigen Gewinn über die abziehen EIA planen. Dies bedeutet, dass Sie weniger Einkommensteuer oder Körperschaftsteuer zahlen. Wenden Sie sich an die Steuerspezialisten von ICS, um herauszufinden, ob Sie dazu berechtigt sind.

Umweltinvestitionen

Es ist manchmal möglich, davon zu profitieren, wenn Sie Investitionen tätigen, um Umweltschäden zu begrenzen. Investitionen, die auf der Umweltliste stehen, bieten einen zusätzlichen abzugsfähigen Posten in der Umweltinvestitionszulage (MIA) oder Sie können beschleunigt abschreiben (zufällige Abschreibung von Umweltinvestitionen (Vamil)). Dies reduziert Ihre Einkommensteuer oder Körperschaftsteuer. Das MIA / Vamil-System gilt unter anderem für Umweltmaßnahmen in Industrie, Landwirtschaft und Verkehr.

Wie dieser Artikel?

Teilen Sie auf WhatsApp
Teilen auf Whatsapp
Teilen Sie auf Telegramm
Teilen auf telegramm
Teilen Sie per E-Mail
Per E-Mail
Teilen Sie auf Weixin
Auf WeChat teilen