Eine Frage haben? Rufen Sie einen Experten an

Eine Frage haben? Rufen Sie einen Experten an

ANBI Foundation (gemeinnützig)

[av_one_full first min_height = ”vertical_alignment =” space = ”custom_margin =” margin = '0px' row_boxshadow = ”row_boxshadow_color =” row_boxshadow_width = '10 'link = ”linktarget =” link_hover = ”padding =' 0px 'Highlight = ”Border =” border_color = ”radius = '0px' column_boxshadow =” column_boxshadow_color = ”column_boxshadow_width = '10 'background =' bg_color 'background_color =” background_gradient_color1 = ”background_gradient_color2 =” background_gradient_direction =' background_c = 'background_repeat =' no-repeat 'animation = ”mobile_breaking =” mobile_display = ”av_uid =' av-tl0md1 ']

[av_textblock size = ”font_color =” color = ”av-medium-font-size =” av-small-font-size = ”av-mini-font-size =” av_uid = 'av-kb0v1ly0' admin_preview_bg = ”]

Die niederländische ANBI-Stiftung

Die Niederlande bieten verschiedene Art der StiftungenDie ANBI-Stiftung ist die Stiftung (niederländisch: Stichting), die am häufigsten für gemeinnützige Organisationen verwendet wird. ANBI steht für: 'Algemeen Nut beogende instelling', eine Einheit, die einem allgemeinen Zweck dient. Gemeinnützige Organisationen werden auch als „NRO“ oder Nichtregierungsorganisation bezeichnet.

Was genau ist eine ANBI-Stiftung?

Eine ANBI-Stiftung ist eine juristische Person (eine Stiftung). Eine Stiftung wird gebildet, indem eine Notarurkunde mit einem Notar gebildet wird. Die Stiftung muss bestimmte Bestimmungen in ihrer Satzung haben, um sich für den ANBI-Status qualifizieren zu können. Das ANBI-Statusanwendung Sie können dies tun, indem Sie Ihren Antrag gemäß einer Liste der Anforderungen des Finanzamtes senden.

Was sind diese Anforderungen?

  • Die Organisation muss für mindestens 90% ihrer Ausgaben dem gemeinnützigen Zweck dienen.
  • Die Organisation strebt mit ihren gemeinnützigen Aktivitäten keinen Gewinn an (sie kann mit kommerziellen Aktivitäten Gewinne erzielen, muss diesen Gewinn jedoch für gemeinnützige Zwecke verwenden).
  • Die an der Organisation beteiligten Personen erfüllen die Integritätsstandards (können kein aktuelles Strafregister haben).
  • Keine Person oder Organisation kann das Vermögen der Wohltätigkeitsorganisation so verwalten, als ob es ihnen gehört. Vorstandsmitglieder und Direktoren können keine Mehrheit für die Verwendung der Mittel der Wohltätigkeitsorganisation haben.
  • Die Wohltätigkeitsorganisation kann nicht mehr Geld behalten, als vernünftigerweise für die Arbeit der Wohltätigkeitsorganisation benötigt wird. Das eigene Vermögen muss begrenzt bleiben
  • Die Zahlung für politische Entscheidungsträger ist auf eine Aufwandsentschädigung oder eine Mindestentschädigung beschränkt.
  • Die Wohltätigkeitsorganisation benötigt einen tatsächlichen Richtlinienplan, der den gemeinnützigen Zweck, die Art und Weise, wie Spenden generiert werden, und die Art und Weise, wie die Vermögenswerte verwaltet und ausgegeben werden, umfassen muss.
  • Die Wohltätigkeitsorganisation benötigt ein angemessenes Gleichgewicht zwischen Verwaltungskosten und Ausgaben.
  • Mittel, die nach dem Schließen der Wohltätigkeitsorganisation übrig bleiben, müssen für eine Wohltätigkeitsorganisation mit einem ähnlichen Zweck ausgegeben werden.
  • Die Einrichtung muss die administrativen Anforderungen erfüllen. Die Buchhaltung muss zeigen, welcher politische Entscheidungsträger welche Gebühren und Erklärungen erhalten hat. Die Kosten, die gemacht wurden. Und die Art des Einkommens und die Art und Weise, wie die Mittel verwaltet werden.
  • Die Institution muss spezifische Informationen auf ihrer eigenen oder allgemeinen Website veröffentlichen. Dies besteht aus einer Zusammenfassung des Managements und der Personen, des Richtlinienplans, der finanziellen Rechenschaftspflicht, seiner Aktivitäten und der finanziellen Entschädigungen für seine Mitglieder.

(FAQ) ANBI Stichting

  • Was ist der Unterschied zwischen einer ANBI-Stiftung und einer regulären Stiftung?
    Der Unterschied zwischen einer ANBI-Stiftung und einer regulären Stiftung ist der ANBI-Status. Der ANBI-Status ist ein zusätzlicher Schritt, der nach dem Bilden des ANBI ausgeführt werden muss. Der ANBI hat auch bestimmte Steuerbefreiungen, aber auch bestimmte Einschränkungen, die eine reguläre Stiftung nicht hat.
  • Was sind die Vorteile einer ANBI-Stiftung?
    Spender der Stiftung können Steuerbefreiungen für ihre Spenden erhalten. Die ANBI-Stiftung hat auch bestimmte Steuerbefreiungen, die den gemeinnützigen Aspekt fördern. Es gibt keine Steuer auf eingegangene Spenden, es gibt auch keine Steuer auf Gründer, die an die Stiftung spenden.
  • Kann eine ANBI-Stiftung Gewinne erzielen?
    Ja, solange die Gewinne zur Finanzierung der wichtigsten gemeinnützigen Sache verwendet werden.
  • Wofür kann der ANBI Geld ausgeben?
    Kurzum: Alles, was dem Ziel der gemeinnützigen Sache zugute kommt. Dies kann Spendenaktionen, Werbeaktionen, Werbegeschenke usw. umfassen. Und alle damit verbundenen Aktivitäten.
    Eine Stiftung kann andere Unternehmen einbeziehen, um Unterstützung bei ihren Dienstleistungen zu erhalten. Stellen Sie sich vor, der World Nature Fund beauftragt ein Eventplanerunternehmen mit der Planung einer Spendenaktion oder ein digitales Marketingunternehmen mit der Reparatur seiner Website.
  • Was sind die Einschränkungen einer ANBI-Stiftung?
    Kurz gesagt: Um den NGO-Status zu erhalten, erklären die Gründer, dass das Ziel nicht darin bestehen sollte, die Vorstandsmitglieder reich zu machen oder dass die Vorstandsmitglieder unverhältnismäßige Beträge erhalten.
  • Darf eine ANBI-Stiftung Vorstandsmitglieder entschädigen?
    Ja, aber es gibt Grenzen Vergütung der Vorstandsmitglieder. Für die Vorbereitung und Einreichung einer Sitzung kann ein Vorstandsmitglied maximal 356 € erhalten. Zum Bei größeren NGOs gibt es unterschiedliche Kriterien.
  • Darf eine ANBI-Stiftung ihre Mitarbeiter und Freiwilligen entschädigen?
    Ja, Freiwillige können bis zu 170 € pro Monat oder 1900 € pro Jahr steuerfrei erhalten. Über diesen Betrag müsste die Stiftung das Gehalt über einen Lohnbuchhalter zahlen und die Arbeitgebersteuern zahlen. Der Arbeitnehmer muss dies in diesem Fall in seine Einkommensteuererklärung aufnehmen.
  • Kann eine ANBI-Stiftung ihren Mitgliedern Kostenerklärungen auszahlen?
    Ja, alle deklarierten Kosten (die in der Buchhaltung mit einem ordnungsgemäßen Dokument belegt werden müssen) können an die Mitglieder ausgezahlt werden. Diesen Erklärungen sind keine Grenzen gesetzt. Natürlich sollte die Relevanz für die Organisation und ihre Aktivitäten klar sein.

[/ av_textblock]

[/ av_one_full]

Wie dieser Artikel?

Teilen Sie auf WhatsApp
Teilen auf Whatsapp
Teilen Sie auf Telegramm
Teilen auf telegramm
Teilen Sie per E-Mail
Per E-Mail
Teilen Sie auf Weixin
Auf WeChat teilen