Verlegen Sie Ihr Unternehmen in die Niederlande, um Brexit-Nachteile zu vermeiden

Haben Sie darüber nachgedacht, eine Firma zu gründen? Aber hat die ganze Brexit-Situation Sie verwirrt und ein bisschen unmotiviert gelassen? Mach dir keine Sorgen; Du bist nicht die einzige. Viele Start-ups sowie bereits bestehende Unternehmer in der UK erwägen ihren nächsten Schritt, sowohl bildlich als auch wörtlich.

Die meisten Unternehmer wollen eine Trennung von der EU vermeiden, da dies zu einem erheblichen Verlust bei verschiedenen Leistungen führt. Denken Sie nur an Faktoren wie den Binnenmarkt, die Freihandelsmöglichkeiten und die Bewegungsfreiheit, die Sie plötzlich vermissen würden. Um sicherzustellen, dass Sie immer noch von einem Unternehmen in einem der EU-Mitgliedstaaten profitieren können, sollten Sie ein niederländisches Unternehmen gründen. In diesem Artikel wird erklärt, warum dies eine gute Idee ist.

Was ist den meisten Start-ups und angehenden Unternehmern wichtig?

Die New York Times veröffentlichte genau in der Mitte von 2016 einen Artikel, in dem das bereits vorhergesehen war Viele britische Unternehmer würden aktiv nach einem neuen Zuhause für ihr Unternehmen suchens. Sie veröffentlichten auch eine Liste von Kriterien, die während des Entscheidungsprozesses wichtig zu sein scheinen:

  • Hohe Englischkenntnisse
  • Ein gutes regulatorisches Umfeld
  • Eine ausgezeichnete Verkehrsinfrastruktur
  • Eine ebenso gute Kommunikationsinfrastruktur
  • Möglichkeit, erstklassige Büroflächen zu erwerben
  • Luxuswohnungen
  • Hochwertige Schulen
  • Ausgezeichnete Restaurants und kulturelle Möglichkeiten
  • "Eine immaterielle Qualität, die ein gewisses Energieniveau und die Offenheit für einen Zustrom hochbezahlter, wettbewerbsfähiger City of London-Wall Street-Typen beinhaltet."[1]

Es war nicht überraschend, dass Amsterdam damals die Gewinnerstadt des Umzugs wurde!

Warum würden Sie die Niederlande wählen, um Ihr Unternehmen zu gründen?

Dem gleichen Artikel zufolge sind die Niederlande und speziell Amsterdam wirklich die beste Alternative für London: „90 Prozent der Niederländer sprechen nicht nur Englisch, viele sprechen es auch besser als die Engländer selbst. Die Schulen sind die besten in Europa und es gibt viele englischsprachige Optionen. Die Stadt verfügt über wunderschöne Architektur- und Wohnmöglichkeiten, malerische Kanäle, ausgezeichnete Restaurants, Musik und Theater, ein pulsierendes Nachtleben und eine kosmopolitische und tolerante Haltung, die über Jahrhunderte als globales Handelszentrum gepflegt wurde. Es verfügt über einen der besten Flughäfen Europas, der direkt hinter Frankfurt und Wien liegt, und verfügt über ein hervorragendes Schienennetz, das wichtige europäische Hauptstädte wie London miteinander verbindet. Es ist eine kurze Zugfahrt nach Brüssel, der Hauptstadt der Europäischen Union. Amsterdam ist bereits ein Zentrum des internationalen Handels und der finanziellen und politischen Hauptstadt der Niederlande. “[2]

Intercompany Solutions kann Ihnen bei der Gründung Ihres Unternehmens in den Niederlanden behilflich sein

Neben den landesspezifischen Vorteilen ist die Tatsache, dass die Niederlande ein hochgeschätztes Mitglied der sind EU wird auch sehr positiv sein Auswirkungen auf Ihr Geschäft. Ebenfalls; bis 29th März und wahrscheinlich auch während der Übergangszeit können Sie sich weiterhin als EU-Bürger um eine Selbständigen- oder Gründungserlaubnis bewerben. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um ein niederländisches Unternehmen problemlos zu gründen. Wir helfen Ihnen bei jedem Schritt, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf, um den Prozess einzuleiten.

[1] Stewart, JB (2016, 30 Juni). Nach dem "Brexit": Suche nach einem neuen London für die Finanzwelt, um nach Hause zu rufen. Verknüpfung: https://www.nytimes.com/2016/07/01/business/after-brexit-finding-a-new-london-for-the-financial-world-to-call-home.html?_r=0.

[2] Idem

Benötigen Sie weitere Informationen über die niederländische BV?

KONTAKTIEREN SIE EIN EXPERTEN
Engagiert, um Unternehmer bei der Gründung und dem Wachstum von Unternehmen in den Niederlanden zu unterstützen.

Mitglied von

menuChevron-downKreuzkreis