Die Niederlande: Eine Einführung

Die zentrale Lage der Niederlande ist eines der vielen Vorzüge, die das Land für den Aufbau europäischer und globaler Büros perfekt machen. Holland hat sich lange als Haupthandelsplatz etabliert und ist in seiner offenen Wirtschaft beliebt. Das Land ist hoch entwickelt und bietet Unternehmen und Menschen viele Möglichkeiten, um zu bleiben oder ein Unternehmen zu gründen. Es gibt noch weitere wichtige Vorteile für die Gründung eines Unternehmens in den Niederlanden.

Die Niederländer sind sehr gut informiert, die meisten von ihnen haben ein gutes Verständnis für Englisch, während viele auch fließend Französisch und Deutsch sprechen. Die hohen Bildungsstandards spielen zweifellos eine Rolle, aber den Menschen ist auch bewusst, dass das Erlernen von Fremdsprachen ihnen in einem kleinen offenen Land einen bedeutenden Vorteil bringt. Außerdem sind die Niederländer daran interessiert, ins Ausland zu reisen und häufig Grenzen zu überschreiten. Die Niederlande sind auch multikulturell. Amsterdam hat die größte Vielfalt an Nationalitäten unter den Hauptstädten der Welt. Darüber hinaus wird das finanzielle und politische System des Landes als außergewöhnlich stabil wahrgenommen.

Die niederländischen Steuervorschriften sind vergleichsweise vorteilhaft für internationale Unternehmen und Investoren, die neue Geschäfte eröffnen. Die niederländische Gemeinschaft und ihre Regierung heißen internationale Unternehmer willkommen. Sie bieten verschiedene Hilfsmittel an und stellen Informationen bereit, um den Registrierungsprozess zu erleichtern. Außerdem liegen große Städte nicht weit voneinander entfernt und die Infrastruktur ist ausgezeichnet. Das Gleiche gilt für die Informationstechnologie-Infrastruktur und die Einheimischen sind ziemlich gut mit Technologie. Schließlich werden die Niederlande als der perfekte Testmarkt für die Einführung neuer Dienstleistungen und Produkte in Europa wahrgenommen.

Dies sind nur einige der vielen Gründe, sich für die Gründung der Niederlande in den EMEA-Ländern, Europa oder Benelux zu entscheiden. Wenn Sie mehr Informationen zu den Möglichkeiten der Niederlande erhalten möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Experten. Du kannst auch lesen Sie hier Weitere Informationen zur Gründung eines Unternehmens in den Niederlanden.

Hintergrundinformationen zu den Niederlanden

Die Niederlande sind der offizielle Name des Landes, während Holland nur zwei westliche Provinzen (Süd- und Nordholland) mit Großstädten wie Rotterdam, Amsterdam und Den Haag umfasst.

Die Regierungsform in Holland ist eine konstitutionelle Monarchie, deren Souverän der niederländische König ist. Das Parlament ist demokratisch: Es wird von einem Premierminister geleitet und besteht aus Vertretern der vom Volk gewählten Parteien. Die Hauptstadt, die beliebte Stadt Amsterdamin der Tat hat nur etwa 750 000 Bürger. Rotterdam ist die zweitgrößte Stadt in den Niederlanden. In Den Haag befindet sich die Regierung. Es ist auch die drittgrößte Stadt des Landes nach der Hauptstadt und Rotterdam. Die Niederlande sind berühmt für ihre Windmühlen, Tulpen, Holzschuhe und Gouda-Käse sowie für ihre offene Politik in Bezug auf Cannabis und andere Dinge.

Die Niederlande gehören zu den Top 10 der am weitesten entwickelten Länder weltweit. Es belegt auch den sechsten Platz im Index der menschlichen Entwicklung. Das Land ist dicht besiedelt und verfügt über ein ausgedehntes Netz von Autobahnen, Eisenbahnen und Straßen. Der Haupthafen Rotterdam gehört zu den größten weltweit, und der Flughafen Schiphol in der Nähe von Amsterdam ist ein wichtiger Airline-Hub in Europa. In den Niederlanden leben etwa 16 500 000 Menschen. Das Land grenzt an Deutschland (Ost) und Belgien (Süd). Fußball gilt als Nationalsport, Feldhockey und Eislaufen sind ebenfalls beliebt.

Benötigen Sie weitere Informationen über die niederländische BV?

KONTAKTIEREN SIE EIN EXPERTEN
Engagiert, um Unternehmer bei der Gründung und dem Wachstum von Unternehmen in den Niederlanden zu unterstützen.

Mitglied von

menuChevron-downKreuzkreis