So gründen Sie ein Unternehmen in den Niederlanden als Freiberufler

Wenn Sie darüber nachdenken, ein freiberufliches Unternehmen zu gründen, sollten Sie die Gründung eines Unternehmens in Ihrem eigenen Land überdenken. Vor allem, wenn Sie sich bereits hier aufhalten, beispielsweise wenn Ihr Ehepartner ein in den Niederlanden stationierter Expat ist. Immer mehr Freiberufler und Unternehmer beschließen, ihre Geschäfte im Ausland zu gründen. Warum? Vor allem aufgrund der Tatsache, dass mehrere ausländische Länder den Geschäftsinhabern erhebliche Vorteile bieten und es sehr rentabel ist, ein ausländisches Unternehmen zu gründen.

Die Niederlande sind definitiv eines dieser Länder. Mit einem sehr stabilen politischen Klima, einem der niedrigsten Steuersätze in Europa und vielen Vorteilen, die ein Teil der Europäischen Union mit sich bringt, können Sie Ihr Geschäft hier sehr sicher für den zukünftigen Erfolg aufbauen. Das Beste von allem: Eine Firma als Freiberufler in den Niederlanden zu gründen ist überhaupt nicht schwierig! Es gibt einige Standardverfahren, die Sie natürlich befolgen müssen. In diesem Artikel finden Sie weitere Informationen zum Vorgang.

Kann jemand in den Niederlanden ein Unternehmen gründen?

Die Antwort auf diese Frage lautet ja. Es gibt keine Einschränkungen hinsichtlich der Staatsangehörigkeit. Wenn Sie sich jedoch in einem Land außerhalb der EU aufhalten, ist das Verfahren etwas aufwändiger und zeitaufwendiger, da Sie eine bestimmte Erlaubnis benötigen, um legal in den Niederlanden bleiben zu können. Dies ist entweder eine Starterlaubnis oder eine selbstständige Erlaubnis. Weitere Informationen zum gesamten Antragsverfahren finden Sie unter diese Seite über die Eröffnung eines niederländischen Unternehmens.

Was brauchen Sie, wenn Sie sich für die Registrierung Ihres freiberuflichen Unternehmens entscheiden?

Es gibt mehrere Dokumente, die Sie vorlegen müssen, wenn Sie den Registrierungsprozess starten. Diese enthalten notwendige Angaben zur Identität aller Beteiligten sowie Begleitdokumente zum Unternehmen selbst, ggf. einen umfangreichen Geschäftsplan sowie Ihren bevorzugten Firmennamen. Es ist ratsam, eine professionelle Firma zu beauftragen, die Sie durch den gesamten Registrierungsprozess führt, da dies den Zeitrahmen und wahrscheinlich auch die gesamten Startkosten erheblich verkürzt.

Sie müssen über die von Ihnen gewählte Unternehmensform nachdenken. In den Niederlanden gibt es eine große Anzahl von juristischen Personen zur Auswahl, angefangen von einem Einzelhandelsgeschäft bis hin zu einer Holdingstruktur mit mehreren Gesellschaften mit beschränkter Haftung. Im Allgemeinen ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung aufgrund der zahlreichen Vorteile und Sicherheiten, die diese juristische Person bietet, ratsam. Es ist auch die am häufigsten gewählte Gesellschaftsform in den Niederlanden, nicht nur von niederländischen Unternehmern, sondern auch von fast allen ausländischen Investoren.

Warum sollten Sie sich für die Niederlande entscheiden, um Ihr freiberufliches Unternehmen zu gründen?

Die Niederlande sind ein äußerst sicheres und stabiles Land für Unternehmer und ausländische Investoren mit einer sehr hohen Erfolgsquote für die meisten innovativen Unternehmen. Einige der Vorteile für Ihr Unternehmen, die Sie hier erwarten können:

  • Es gibt zahlreiche erfolgreiche niederländische Unternehmen in verschiedenen Branchen, die Innovationskraft und Erfindungsreichtum beweisen
  • Der EU-Binnenmarkt ermöglicht den freien Handel mit Dienstleistungen und Waren in der gesamten EU
  • Der Hafen von Schiphol und Rotterdam ist mit dem Auto erreichbar. Zwei weltberühmte Logistikstandorte verbinden Sie mit einer weltweiten Infrastruktur
  • Die Kosten für die Gründung eines (freiberuflichen) Unternehmens sind im Vergleich zu vielen anderen Ländern relativ niedrig
  • In den Niederlanden finden Sie gut ausgebildete und oft zwei- oder sogar dreisprachige Arbeitskräfte, die Ihnen eine Vielzahl fantastischer Kandidaten zur Auswahl bieten, falls Sie das Bedürfnis haben, Personal einzustellen
  • Die Niederländer haben Zugang zu riesigen internationalen Märkten und sind Teil vieler Handelsabkommen, die zu Ihren Gunsten als Geschäftsinhaber wirken

Die Niederlande bieten Ihnen ein sicheres und vielversprechendes Umfeld, um Ihr Unternehmen zum Erfolg zu führen und auszubauen. Wenn Sie mehr über die Vorgehensweise bei der Unternehmensgründung als Freiberufler erfahren möchten oder weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich an https://intercompanysolutions.com und stell ihnen alle deine Fragen. Sie können Ihnen bei jedem Schritt des Weges behilflich sein und viele zusätzliche Dienstleistungen anbieten.

Benötigen Sie weitere Informationen über die niederländische BV?

KONTAKTIEREN SIE EIN EXPERTEN
Engagiert, um Unternehmer bei der Gründung und dem Wachstum von Unternehmen in den Niederlanden zu unterstützen.

Mitglied von

menuChevron-downKreuzkreis