Öffnen Sie eine Handelsgesellschaft in den Niederlanden

Die Niederlande sind einer der wichtigsten Import- / Exportstandorte in Europa. Mit seiner außergewöhnlichen Infrastruktur und großen Häfen wie in Rotterdam und Amsterdam ist dieses Land ein großartiger Ort, um ein Handelsunternehmen aufzubauen. Die Unternehmen, die sich im internationalen Handel engagieren, werden aufgrund der besonderen geografischen und infrastrukturellen Vorteile der Niederlande leichten Zugang zu Europa und dem Rest der Welt haben.

Handelsunternehmen in den Niederlanden

Handelsunternehmen engagieren sich in einer Vielzahl von Geschäftsaktivitäten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Importieren und Exportieren; Großhandel; kaufen und verkaufen; Zwischenverkauf oder -kauf von Waren; und Unterstützung und Beratung anderer Unternehmen bei der Beschaffung ihrer Vorräte.

Niederländische Handelsunternehmen müssen sich nicht darauf beschränken, nur eine Art von Gegenstand zu importieren oder zu exportieren. Sie können ihr Geschäft ganz einfach diversifizieren, um den Marktbedingungen überall auf der Welt zu entsprechen. Handelsfirmen können sich auch auf eine bestimmte Art von Produkt spezialisieren, wenn sie dies wünschen. Alles von Lebensmitteln bis hin zu Gesundheits- und Schönheitsartikeln kann von einer Niederlassung in den Niederlanden aus gehandelt werden.

Handelsunternehmen in den Niederlanden können ihre Büros auch an dem niederländischen Standort einrichten, der ihrer Meinung nach der beste für sie ist. Sie können die Chancen in größeren Städten wie Amsterdam oder Den Haag nutzen. Oder sie können ein Geschäft in einer der kleineren Städte der Niederlande eröffnen. Alle Standorte profitieren von der gleichen Transport- und Kommunikationsinfrastruktur, die die Niederlande zu einem großartigen Wirtschaftsstandort macht.

Gründung einer Handelsgesellschaft in den Niederlanden

Ein Investor, der eine niederländische Handelsgesellschaft gründen möchte, kann entweder eine Niederlassung einer bestehenden internationalen Gesellschaft eröffnen oder eine neue juristische Geschäftseinheit mit Sitz in den Niederlanden gründen. Das Öffnen einer Verzweigung ist einfacher, bietet jedoch nicht so viel Flexibilität wie das Erstellen einer neuen Entität. In Bezug auf mögliche Haftung, Gründung einer niederländischen Firma ist auch eine bessere Option.

Wie viele andere Arten von Unternehmen müssen Handelsunternehmen auch spezielle Genehmigungen und Lizenzen erwerben, um legal in den Niederlanden tätig zu sein. Es gibt auch Regeln und Vorschriften bezüglich des Imports und Exports von kontrollierten Gütern, die von der niederländischen Regierung auferlegt wurden und sorgfältig zu befolgen sind. Wir können Sie bei der Beschaffung aller notwendigen Lizenzen und Genehmigungen unterstützen, damit Ihr Handelsunternehmen legal operieren kann. Wir können Sie auch über Gesetze informieren, die sich auf die Arten von Waren auswirken können, die Sie handeln und vertreiben möchten, und Ihnen sagen, was Sie tun müssen, um sie zu befolgen.

Unsere Agenten in den Niederlanden können Sie durch den gesamten Prozess der Gründung einer niederländischen Handelsgesellschaft führen. Wir können Sie bei der Auswahl eines Firmennamens, bei der Vorbereitung der erforderlichen Dokumente für die Gründung eines Unternehmens und bei der Registrierung des neuen Geschäfts mit dem Unternehmen unterstützen. Niederländisches Firmenregister.

Bitte wenden Sie sich an unsere niederländischen Agenten, um herauszufinden, wie Sie eine Handelsgesellschaft in den Niederlanden eröffnen können. Gerne besprechen wir mit Ihnen auch allgemeine Details über Investitionen in den Niederlanden.

Benötigen Sie weitere Informationen über die niederländische BV?

KONTAKTIEREN SIE EIN EXPERTEN
Engagiert, um Unternehmer bei der Gründung und dem Wachstum von Unternehmen in den Niederlanden zu unterstützen.

Mitglied von

menuChevron-downKreuzkreis