Die Niederlande auf Platz vier im Global Competitiveness Index

Im kürzlich veröffentlichten Global Competitiveness Index wurde veröffentlicht, dass die Niederlande den vierten Platz auf internationaler Ebene erreicht haben. Der von der Weltwirtschaftsforum zeigte, dass das Land in den Bereichen Bildung, Gesundheit, Infrastruktur und Geschäftsetikette überragend war.

Das Land hat sich in den letzten Jahren gut entwickelt und konnte die Position des Vorjahres halten. Sie leistet weiterhin gute Leistungen bei der Aufrechterhaltung eines stabilen Wettbewerbsprofils sowie in anderen Geschäftsfeldern. Bildung und Ausbildung sind nach wie vor zwei der wichtigsten Bereiche, in die die Niederländer weiter investieren, und deshalb bleiben die Arbeitskräfte hochqualifiziert. Der Bericht zeigte auch, dass das Land auf Platz 9 liegtth in Bezug auf die Technologie, die im Land rasant wächst.

Lesen Sie mehr über die neuesten niederländischen Wirtschaftsentwicklungen.

Stärken der Niederlande

Die Niederländer sind bekannt für ihr innovatives Denken und Entwicklungen, und dies spiegelt ihre Branche sowie ihre Fähigkeit, mit globalen Trends Schritt zu halten. Einer der stärksten Aspekte der Niederlande ist ihre Verkehrsinfrastruktur, die in dieser Hinsicht nur von Deutschland übertroffen wird.

Die Top-Ten-Länder im Global Competitive Index waren wie folgt: An erster Stelle stand die Schweiz, gefolgt von Singapur, USA, Finnland, Deutschland, Japan, Hongkong, den Niederlanden, Großbritannien und Schweden. Es bestand aus 144-Ländern aus der ganzen Welt.

Wenn Sie Informationen zur Eröffnung eines Unternehmens in den Niederlanden oder zur niederländischen Gesetzgebung in Bezug auf ausländische Investoren erhalten möchten, können Sie uns noch heute kontaktieren.

Benötigen Sie weitere Informationen über die niederländische BV?

KONTAKTIEREN SIE EIN EXPERTEN
Engagiert, um Unternehmer bei der Gründung und dem Wachstum von Unternehmen in den Niederlanden zu unterstützen.

Mitglied von

menuChevron-downKreuzkreis